Archive | Grundtechniken

Stringer ziehen mit der Zange

Schmilz einen Blob. Nimm ihn aus dem Feuer und warte, bis das Glas eine Haut bildet. Dann geif mit der Zange einen Zipfel des heißen Glases und ziehe langsam. Je kälter das Glas wird,  ums stärker ziehen. Stringer abbrechen oder abschmelzen. Fertig.

Stringer ziehen mit Stringerrest

Statt einer Zange kann man auch ein (gleichfarbiges) Stringerende an den heißen Blob ansetzten und dann ziehen. Eine gute Möglichkeit, um kurze Stringerenden wieder zu verwerten.

Setzt man den Stringerrest kalt an den Blob, wird sich die Stoßstelle später wieder lösen. Wärmt man das Stringerende vorher an, verschmilzt das Glas und es entsteht eine dauerhafte Verbindung.